Wildfreigehege Nöttler Berg in Saerbeck

 

Es ist Sonntagnachmittag. Die Eltern möchten spazieren gehen, die Kinder verdrehen die Augen und möchten lieber etwas Spannendes unternehmen. Was nun? Ein  tierisches Vergnügen erleben Sie und Ihre Kinder im Wildfreigehege Nöttler Berg.

In einem großzügigen Waldgebiet von ca. 25 ha Größe mit vielen Spazierwegen leben etwa 

40 Arten von Hoch - und Niederwild in 

natürlicher Umgebung.

 

Neben  heimischen Arten wie Rotwild, Wildschweine, Haushühnern, Ziegen, Schafe und Europ. Nerz, entdecken Sie allerlei fremdartige Tiere wie Bisons, vietnamesiche Zwerghängebauchschweine und malayische Kampfhähne. 

 

Viele Tiere bewegen sich in dem weitläufigen Gelände in Tuchfühlung mit den Besuchern - ein ganz besonderes Erlebnis, nicht nur für Kinder.

 

Besonders attraktiv ist die Möglichkeit, gegen einen kleinen Obolus (1,00 €) Futter zu erwerben, mit dem verschiedene Tiere gefüttert werden können.

 

 

 

Für unsere kleinen Gäste haben wir, neben einem schönen Spielplatz und Karussells, die Möglichkeit zum Ponyreiten!

 Ponyreiten von April bis Oktober: 

am Wochenende von ca. 13:00 - 17:30 Uhr 

in den Schulferien NRW  jeden Nachmittag 

 

Spaß und Erholung im Grünen

für die ganze Familie!